Rundblick-Unna » Glatteis-Unfall in Schwerte: Pkw überschlug sich – 25000 € Schaden

Glatteis-Unfall in Schwerte: Pkw überschlug sich – 25000 € Schaden

25000 Euro Blechschaden notiert die Polizei nach Unfall auf eisglatter Straße heute am frühen Morgen in Schwerte. Ein 69jähriger PKW-Fahrer verunglückte auf der vereisten Fahrbahn der Iserlohner Straße, sein Wagen landete auf dem Dach. Der Schwerter kam (leicht) verletzt ins Krankenhaus.

Die Polizei berichtet, dass der Autofahrer gegen 2.30 Uhr auf der Iserlohner Straße aus Richtung Iserlohn unterwegs war und dort auf einem vereisten Teil der Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Straße ab, sein Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 69jährige sei „vermutlich leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht“ worden. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit: Totalschaden. Der Wageb wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Der Sachschaden wird auf 25000 Euro geschätzt.

Kommentare (2)

Kommentieren