Rundblick-Unna » Geschäftseinbrüche in Selm scheitern serienweise – Hoher Sachschaden

Geschäftseinbrüche in Selm scheitern serienweise – Hoher Sachschaden

Diese Täter gingen eindeutig dilettantisch vor. In gleich 5 Geschäfte in der Selmer Innenstadt versuchten Kriminelle heute Nacht einzubrechen, richteten aber lediglich ärgerlichen Sachschaden an. Betroffen waren eine Apotheke und ein Getränkemarkt an der Hauptverkehrsstraße (Kreisstraße), ein Lebensmittelmarkt an der Botzlarstraße und ein Discounter an der Alte Zechenbahn.

In allen Fällen scheiterten die Täter dabei, die Eingangstür aufzubrechen Sie verursachten jeweils einen Sachschaden zwischen 500 und 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

Kommentieren