Rundblick-Unna » Gästeführer laden zum szenischen Theater: Unna spielerisch-historisch kennenlernen

Gästeführer laden zum szenischen Theater: Unna spielerisch-historisch kennenlernen

Klar – es soll Bruthitze geben! Aber wie jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien schlüpfen Unnas Gästeführer am Samstag, 4. Juli, eisern wieder in ihre muckelig warmen historischen Kostüme und bieten ihr „Theater in Unna“ an – die „Szenische Stadtführung“. Die engagierten „Laiendarsteller“ freuen sich riesig, wenn sie trotz eben der erwarteten Bruthitze nicht mutterseelenallein durch Unna ziehen und sich quasi selbst bespielen müssen.

Gästeführer I

Marion Genée und Wolfgang „Patze“ Patzkowsky im szenischen Gästeführerspiel.

Also, luftig anziehen uns los geht´s! Wer Spaß dran hat, Unna durch szenisches Theater buchstäblich spielerisch kennenzulernen, finde sich am Samstagnachmittag um 15 Uhr auf dem Marktplatz ein – vor dem Schokoladenhaus (Hussel).

Ihre historischen Spielszenen werden die allesamt kostümierten Gästeführerinnen und -führer dann an verschiedenen lauschigen Örtlichkeiten der Unnaer Altstadt aufführen.

Kommentieren