Rundblick-Unna » Fußballfabrik zu Gast beim HSC in Holzwickede

Fußballfabrik zu Gast beim HSC in Holzwickede

Auf dem Weg zum Eurofighter – Die Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge, Ex-Schalker-Bundesliga-Profi und UEFA-Cupgewinner, kommt zum Holzwickeder Sport Club (HSC). Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis 15 Jahren bietet der HSC von Mittwoch, 29. bis Freitag, 21. Oktober in den Herbstferien auf der Haarstrang-Sportanlage in Opherdicke ein Fußballcamp an.

Egal ob Vereinsmitglied, aus einem anderen Verein oder vereinslos, alle Kinder, egal ob Fußball-Anfänger oder talentierter Nachwuchskicker, sind herzlich willkommen. Trainiert wird täglich von 10 bis 16 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen.

Die Teilnahmegebühr für die 3 Tage Fußball pur beträgt 120 Euro. In der Kursgebühr sind sechs Trainingseinheiten, das tägliche Mittagessen, die Versorgung mit Wasser, eine Ausstattung mit Trikot, Ball und Trinkflasche und eine Teilnehmerurkunde enthalten.

Anmeldungen sind möglich unter www.fussballfabrik.com

Kommentieren