Rundblick-Unna » „Frau Ella“ an der Marina: Auch Bergkamen bittet zum Open Air-Kino

„Frau Ella“ an der Marina: Auch Bergkamen bittet zum Open Air-Kino

Popcornrascheln und Nachoknistern an der Marina Rünthe: Nach Bönen (heute Abend am Förderturm) und Fröndenberg (Dienstag beim Kanuclub an der Ruhr) bittet auch Bergkamen am 1. August (Samstag) zum Open Air-Kino, und zwar wieder im Westfälischen Sportbootzentrum. Hier lief im vorigen Jahr der Mega-Filmhit „Ziemlich beste Freunde“ und läuft diesmal „Frau Ella“ – eine nette Komödie mit Roadmovie-Zügen, bei der Matthias Schweighöfer neben der großen Ruth Maria Kubitschek in der Hauptrolle agiert.

Mit Beginn der Dämmerung (ab ca. 21.45 Uhr) flimmert die deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2013 über die große Filmleinwand auf dem Hafenplatz. Der Film handelt von Sascha (Schweighöfer) und der 87-jährigen Ella, die nach Frankreich reisen, um Ellas Jugendliebe wiederzufinden. Der Film spielt in Berlin, Paris und der Bretagne, weckt also nochmal süße Urlaubsgefühle.

Kommentieren