Rundblick-Unna » „Franzi“ Koch vom RSV Unna holt bei der ersten Etappe das „gelbe Trikot“

„Franzi“ Koch vom RSV Unna holt bei der ersten Etappe das „gelbe Trikot“

Toller Start in das Pfingstwochenende. “ Franzi“ Koch vom RSV Unna hat gestern die 1. Etappe bei der „Coppa Gerd Hufschmidt“ in Thüringen gewonnen und holte sich mit dem Sieg das „Gelbe Spitzenreiter Trikot“ im Ländervergleichskampf Deutschland-Italien.
In der letzten Woche war sie noch mit der „Deutschen Mountainbike Nationalmannschaft“ in Südfrankreich in einem Techniklehrgang.

Die Umstellung vom Mountainbike auf das Straßenrad ist voll gelungen. Nun geht sie heute in Gelb in die schwere 60 km 2. Etappe.           Am Sonntag wird das Etappenrennen mit einem 50 km Straßenrennen endgültig entschieden.

Auf dem Bild: In Gelb –  Franzi Koch vom RSV Unna

Kommentieren