Rundblick-Unna » „Franzi“ Koch holte 6. DM Medaille in dieser Saison

„Franzi“ Koch holte 6. DM Medaille in dieser Saison

Sie ist einfach nicht zu stoppen! Nach 4 x Gold holte sich Franziska Koch vom RSV Unna am Sonntag bei den Straßenzeitfahrmeisterschaften in Genthin (Sachsen Anhalt) ihre zweite DM Silbermedaille der Saison 2016. Mit insgesamt 6 Medaillen ist sie die erfolgreichste Starterin bei „Deutschen Meisterschaften 2016″ des BDR. Am Sonntag in Genthin belegte sie hinter der Top Favoritin Hannah Ludwig aus Wittlich, sie war die Titelverteidigerin, mit 25 Sekunden Rückstand den zweiten Platz. Damit hat sich Franzi auch in dieser Disziplin in diesem Jahr verbessert und kam erstmals auf den Silberrang bei einer DM in dieser schweren Disziplin. Die Zeitfahrmeisterschaft in Genthin war zugleich die letzte in dieser Saison.

Mit der Einladung in die Nationalmannschaft zum Ländervergleichskampf in Italien am kommenden Wochenende wird das große Radsport-Talent die für sie sehr erfolgreiche Saison 2016 ausklingen lassen. In Bozen-Südtirol- trifft die „ Deutsche Nationalmannschaft“ auf starke internationale Sportlerinnen und Franzi möchte hier mit einem Podiumsplatz die Saison beenden.

Auf dem Bild: Silber bei der DM in Genthin: Franziska Koch

Kommentieren