Rundblick-Unna » 31 von 51 Stimmen: Frank-Holger Weber (CDU) neuer Vizebürgermeister

31 von 51 Stimmen: Frank-Holger Weber (CDU) neuer Vizebürgermeister

Frank-Holger Weber (CDU) ist neuer stellvertretender Bürgermeister der Kreisstadt Unna. Der christdemokratische Ratsherr wurde am Abend in der Ratssitzung erwartungsgemäß zum Nachfolger seines Parteifreundes Holger Wiese gewählt, der Mandat samt Ehrenamt niedergelegt hatte.

In geheimer Abstimmung votierten 31 von 51 stimmberechtigten Ratsmitgliedern für den CDU-Kandidaten, 16 entschieden sich für Ines Nieders-Mollik (Grüne), 4 enthielten sich.

Die CDU war zuvor  zuversichtlich davon ausgegangen, ihren Kandidaten mit einer komfortablen Mehrheit durchzubringen. Ratsfrau Ines Nieders-Mollik, Betreiberin des Cafés im ZiB, war von den Grünen gleichwohl auch deshalb aufgestellt worden, um der schwarz-roten „Abstimmungsgemeinschaft“ (GroKo) im Unnaer Rat ein deutliches Signal entgegen zu setzen.

Ines Nieders-Mollik

Ines Nieders-Mollik.

 

Kommentare (2)

  • J.Müller

    |

    Hat doch wieder super geklappt. Ein weiterer Posten für die Groko. Das ist Unnas Zukunft. Der Muttimann wird bestimmt super Merkelpolitik in Unna machen. Refugees welcome in Massen. In Hemmerde ist aber noch mehr Platz !! Der Sekt bei der CDU ist schon kalt gestellt.

    Antworten

  • Wolfgang F.

    |

    60% oder 31 Leute von 51. Ob da wohl einige Stimmen aus dem eigenen Lager fehlten ?

    Antworten

Kommentieren