Rundblick-Unna » Fluoreszierend auf Streife: Fünf schicke, flotte Neue für die Kreispolizei

Fluoreszierend auf Streife: Fünf schicke, flotte Neue für die Kreispolizei

Schick, schick! Die Kreispolizeibehörde Unna hat ihn jetzt – sie hat sogar eine ganze Handvoll nagelneuer Streifenwagen BMW 318d Touring. In einer ersten Leasingrate heute erhalten. Behördenleiter Michael Makiolla übergab die schicken Karossen heute seiner Polizei in Unna. Die weiteren vier BMW erfreuen die Kollegen in Kamen und Werne. In den nächsten Jahren sollen alle bisherigen VW-Passat-Streifenwagen durch die neuen BMW-Fahrzeuge ersetzt werden.

„Die neuen Polizeifahrzeuge sind mit einer gelben, fluoreszierenden Folie beklebt. Damit sind sie auch bei Tag erheblich besser zu erkennen“, betont die Pressestelle. Freude am Fahren – klar, der BMW-Werbeslogan gilt natürlich auch für einen gelbgestreiften Polizei-BMW, doch auch ein Höchstmaß an Sicherheit bietet der Neue. Der 2-Liter Dieselmotor verfügt über 150 PS, das Fahrwerk ist „für den Polizeidienst angepasst“ – was auch immer das bedeuten mag, vermutlich können sich die Flitzer besonders geschmeidig in die Kurve legen.

Dazu kommen dynamische Bremsleuchten und eine so genannte Runflat-Bereifung – Weiterfahren auch mit Platten, wenn es einem Ganoven mal einfällt, bei der Verfolgungsjagd in den Reifen des Streifenwagens zu ballern (was Gott verhüten möge).

Notlaufeigenschaften und verstärkte Flanken sorgen dafür, dass die Reifen selbst ohne Luftdruck nicht völlig einsinken und von der Felge springen können. Die dynamischen Bremsleuchten helfen dem nachfolgenden Verkehr, ein leichtes Abbremsen von einer Vollbremsung zu unterscheiden. „Das Sicherheitspaket“, schließt die Pressemitteilung, „schützt nicht nur die Fahrzeuginsassen,  sondern auch andere Verkehrsteilnehmer.“

Polizeiwagen neuer BMW

v.l.n.r. PHK Thomas Röwekamp, PHK Andreas Vallieri. Timo Wladacz, LPD Hans-Dieter Volkmann und Landrat Michael Makiolla freuen sich über den ersten BMW Streifenwagen der Kreispolizeibehörde Unna.

 

Kommentare (36)

Kommentieren