Rundblick-Unna » Flüchtender Vandale stürzt durch Wellblechdach mitten auf Gartentisch

Flüchtender Vandale stürzt durch Wellblechdach mitten auf Gartentisch

Auf seiner Flucht Hals über Kopf vor der Polizei stürzte ein 26jähriger Pkw-Vandale Sonntagfrüh mit Pardauz durch ein Wellblechdach und konnte dort von den Beamten recht bequem aufgelesen werden.  Zuvor hatte der junge Herr sieben geparkte Autos in einem Soester Wohnviertel beschädigt. Aufmerksame Zeugen wachten durch den Radau auf und alarmierten die Polizei. Der Täter flüchtete daraufhin durch mehrere Gärten und Gartenmauern, bis er auf das Wellblechdach einer Terrasse stieg – um dort mit Karacho durch das durchbrechende Dach mitten auf einen  Gartentisch zu stürzen. Bei der unsanften Landung zog er sich leichte Blessuren zu.

Der junge Mann hatte zuvor ins Glas geschaut – 1,3 Promille ergab der Test. Neben der Schadensregulierung muss er sich demnächst wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung in mehreren Fällen vor dem Amtsgericht verantworten.

Kommentare (4)

Kommentieren