Rundblick-Unna » Feuerteufelserie in Schwerte? Nächstes Auto abgefackelt – Weiterer Pkw, Zaun und Hecke beschädigt

Feuerteufelserie in Schwerte? Nächstes Auto abgefackelt – Weiterer Pkw, Zaun und Hecke beschädigt

Bekommt Schwerte es mit einer unheilvollen Feuerteufel-Serie zu tun? Irgend jemand schleicht an den Wochenenenden jedenfalls offenbar herum und fackelt Autos ab.

Heute Nacht ist ein Fiat ausgebrannt. Voriges Wochenende hatten Unbekannte in Geisecke einen Peugeot und einen Ford Galaxy abgefackelt, heute am frühen Morgen traf es einen Punto in Lichtendorf.

Um kurz nach 3 Uhr bemerkte ein Zeuge, dass der in der Straße „Im Butterbrauck“ geparkte Kleinwagen in voller Ausdehnung brannte.  Durch die entstandene Hitze wurde ein direkt daneben geparkter Honda Jazz ebenfalls beschädigt, zudem litten ein Zaun und eine Buschhecke Schaden.

Die Feuerwehr Schwerte konnte der Brand rasch löschen. Die Kripo ermittelt. Es entstand ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von ca. 9.000 Euro.

Am Osterwochenende setzten Täter in Schwerte, Bereich Geisecker Talstraße, zwei Pkw in Brand, beide brannten völlig aus. Im Bereich Schützenstraße wurden an einem VW Golf eine frische Brandbeschädigung festgestellt.  Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

Kommentieren