Rundblick-Unna » Fenster zum Lüften geöffnet, arglos hinten im Haus – schon stiegen Kriminelle ein

Fenster zum Lüften geöffnet, arglos hinten im Haus – schon stiegen Kriminelle ein

Das Fenster stand am frühlingshaft warmen Samstagmorgen zum Lüften offen – das fassten Kriminelle in Holzwickede direkt als Einladung auf und stiegen ein. Die Bewohner, die sich zur Tatzeit (ca. 9.50 Uhr) im hinteren Teil des Hauses Im Bruch aufhielten, bemerkten die ungebetenen Besucher  Wand an Wand zunächst nicht. Diese griffen sich zunächst einen eBook-Reader und legten weitere Unterhaltungselektronikgeräte zum Mitnehmen bereit.

Ein aufmerksamer Nachbar hatte die Männer jedoch durchs Fenster klettern sehen und schlug laut rufend Alarm.  Das schreckte die Einbrecher auf, so dass sie flüchteten. Ein weiterer Holzwickeder sah sie wegrennen – die Ganoven trugen dunkle Lederjacken, Mützen und Turnschuhe.

Die Ermittlungen dauern an, wer ebenfalls etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 – 9210 oder 02303- 921-3120 in Verbindung zu setzen.

Kommentare (1)

Kommentieren