Rundblick-Unna » Feierabend auf dem Kirchplatz in Werne

Feierabend auf dem Kirchplatz in Werne

Wo bist du denn heute so?“ … „Wie immer: Donnerstags in Werne“! Das Format war eigentlich für dieses Jahr gelaufen. Eigentlich … Der Lions Club Werne hatte zuvor beim stark gebeutelten „Donnerstag in Werne“ ausgeholfen und die Grillzange geschwungen, und veranstaltet nun die nächsten zwei Zugaben einfach selbst.
Der Feierabendmarkt in Werne wird von beiden Lions-Clubs, dem Lions-Nachwuchs „Leos“ und Darko Vukovic gestemmt.
Feierabend am Kirchplatz ist ein Feierabendmarkt – ein etwas anderer Wochenmarkt, der mit lukullischen Genüssen daher kommt.

Heute von 17 Uhr bis 21 Uhr öffnet der Feierabendmarkt seine Pforten. Und in 14 Tagen, also am 29. September, folgt dann die nächste Auflage.
Im Angebot hat der Feierabendmarkt „Edles Fleisch“ vom Grill, „Bramers“ bringt Antipasti auf den Tisch, die „Konditorei Telgmann„ sorgt für frisches Brot, dazu gibt es Wurst und Käse von „Mediteraneo“ und die „Leos“ und „Lions“ grillen wieder Würstchen. Wer es etwas gesünder mag, für den hält Sandra Eckhardt vitaminreiche Smoothies bereit. Die Lions Werne in Westfalen kredenzen Wein und Prosecco. Hahnenbalkenwirt Darko Vukovic kontert mit Oktoberfestbier und Potts Landbier.

Wo die Lions aufschlagen, steckt auch immer einen guten Zweck dahinter. Zudem geht es ja auch immer wieder darum, die Innenstadt ein wenig mehr zu beleben. Und was bietet sich da mehr an, als ein Feierabend am Kirchplatz mit den vorerst letzten Sonnenstrahlen? Für die musikalische Untermahlung sorgt die fünfköpfige Cover-Band „project C“ , die unplugged Hits aus den Charts, sowie bekanntes aus Rock und Pop zum Besten geben. Für einen schönen Feierabend ist also bestens gesorgt.

Kommentieren