Rundblick-Unna » Farbschmiereien, Beleidigungen, Stalken: Bergkamener (45) wanderte direkt in die JVA

Farbschmiereien, Beleidigungen, Stalken: Bergkamener (45) wanderte direkt in die JVA

Sachbeschädigungen in Form von Farbschmierereien gehen offenbar auf sein Konto; zudem soll er mehrere Personen beleidigt und seiner Exfreundin samt ihrer Familie über lange Zeit nachgestellt haben. Gestern Abend wurde der 45-jährige Bergkamener festgenommen. Seit heute sitzt er hinter Schloss und Riegel – einen Tag vor Heiligabend.

Polizeikräfte der Kreispolizeibehörde Unna nahmen den Mann gestern Abend in seiner Wohnung fest. Heute Morgen wurde der 45Jährige dem Haftrichter vorgeführt – wegen Sachbeschädigung, Beleidigungen und dem erwähnten Stalken der Ex und ihrer Familie.

Der Richter erließ Haftbefehl, und die Weihnachtstage wird der Bergkamener jetzt in der JVA verbringen.

Kommentare (2)

Kommentieren