Rundblick-Unna » Fahndung nach EC-Kartenbetrüger – mit einem Foto, das Fantasie benötigt

Fahndung nach EC-Kartenbetrüger – mit einem Foto, das Fantasie benötigt

Wer diesen Mann kennt, wird gefragt – angesichts der Fotoqualität braucht es dazu etwas Fantasie. Aufgenommen wurde das dezent überbelichtete Bildnis Mitte Oktober an einem Geldautomat in Werl-Westönnen, wo dieser  Herr (dessen Gesichtszüge man sich schemenhaft vorzustellen vermag) mit einer zuvor gestohlenen EC-Karte Geld abhob, bzw. es versuchte. Es misslang, ebenso wie offenbar dieses Foto.

Die Kripo fragt dennoch unverdrossen: Wer kennt diesen Mann? Er trägt offensichtlich eine Kappe und Bart. Hinweise werden unter der Rufnummer 02922-91000 entgegen genommen…

pol-so-werl-westoennen-fahndungsfoto

 

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Wer bei solchen Taten überführt wird, sollte gechipped werden, so wie man es auch bei Haustieren macht. Die Geldautomaten müssten dan mit einem Lesegerät ausgerüstet werden. Damit könnte man Wiederholungstäter eindeutig identifizieren.

    Antworten

Kommentieren