Rundblick-Unna » Eurobahnstrecke RB 59 Unna-Soest noch gesperrt

Eurobahnstrecke RB 59 Unna-Soest noch gesperrt

Achtung Pendler! Die Eurobahnstrecke zwischen Unna und Soest (RB 59) bleibt auch am heutigen Donnerstag noch gesperrt. Busse statt Bahnen verkehren.

Die Strecke war seit Mitte vergangener Woche wegen Brückenbauarbeiten unterbrochen – und weder die Eurobahn noch die DB gaben rechtzeitig Mitteilungen an die Fahrgäste heraus, dass die Sperrungen verlängert wurden. Das kritisiert der Nahverkehr Westfalen-Lippe scharf.

Wegen der Streckenumleitung entfallen die Halte in Westönnen, Werl, Hemmerde und Lünern.

Kommentieren