Rundblick-Unna » Ersthelfer retten Fahrer aus Unfallauto – Pkw brennt aus

Ersthelfer retten Fahrer aus Unfallauto – Pkw brennt aus

Da hatte ein Autofahrer aber riesiges Glück. Kurz nachdem ihn Ersthelfer nach einem heftigen Crash auf dem Rastplatz Overberger Busch an der A1 aus dem Auto gezogen hatten, ging der Wagen in Flammen auf. Mutmaßlich soll bei dem Unfall Alkohol im Spiel gewesen sein.

Passiert ist der Alleinunfall am Samstagabend auf der A1 in Richtung Köln, zwischen Hamm/Bergkamen und Kamen, Rastplatz Overberger Busch. Nach bisherigen Informationen prallte der Unfallfahrer – vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit – zuerst vor die Leitplanke und danach gegen zwei Felsen. Das Auto kippte auf die Beifahrerseite. Ersthelfer zogen den verletzten Fahrer heraus. Kurz danach stand der Pkw in Flammen.

Über die Schwere der Verletzungen war bis Sonntagnachmittag noch nichts bekannt.

Kommentieren