Rundblick-Unna » Erstes Streetsoccer-Turnier in der Gartenvorstadt

Erstes Streetsoccer-Turnier in der Gartenvorstadt

Mit den über 200 Königsborner Knirpsen kann die jugendliche Teilnehmerriege bei der Turnier-Premiere noch nicht mithalten. Aber bescheiden anfangen und dann mächtig steigern! Ihr erstes gemeinsames Streetsoccer-Turnier in der Gartenvorstadt richten an diesem Freitag, 1. 7., das Familienzentrum SPI, die Ev. Jugend aus dem Jona Haus und das städtische Familienbüro aus.

Es beginn um 10 Uhr im Soccer-Treff an der Massener Straße und dauert zweieinhalb Stunden.

Es treten 6 Mannschaften aus Kindertageseinrichtungen gegeneinander an. Die Mannschaft kommen aus dem Familienzentren SPI, Erlenweg und Zwergengarten und der Kita Dürerstraße. Die Veranstalter rechnen zum Start mit 50 Kindern.

 Für das kommende Jahr hoffen die Organisatoren auf noch stärkere Resonanz aus Schulen und der OGS (Offener Ganztagsschulbereich).

Kommentare (1)

  • das UNsel

    |

    Oh, ein Streetsoccer-Turnier für die ganz ganz Kleinen.
    Dann wünsche ich allen Teilnehmern schon mal ganz viel Spaß und für das Turnier gutes gelingen.

    Gruß,
    das UNsel

    Antworten

Kommentieren