Rundblick-Unna » Einbrecher überrascht Bewohner im Schlaf und flüchtet

Einbrecher überrascht Bewohner im Schlaf und flüchtet

Schwerte entwickelt sich zum Einbrecherparadies. Gestern Abend, gegen 22.15 Uhr ist ein Einbrecher durch den Bewohner eines Reihenhauses in der Hermannstraße überrascht worden. Er hatte schon geschlafen, als er Geräusche aus einem Nebenzimmer hörte. Dort hatte ein Unbekannter ein Fenster aufgehebelt und sich so Zugang zum Haus verschafft. Entdeckt durch den Eigentümer flüchtete er – vermutlich ohne Beute.

Unentdeckt dagegen sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 18.00 Uhr und 04.30 Uhr Unbekannte in einen Lagerraum einer Maschinenbaufirma an der Adolph-Kolping-Straße eingebrochen. Durch ein Fenster gelangten sie zunächst in einen Lagerraum und von dort in Büroräume. Die Räume wurden durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts gesagt werden.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

 

Kommentieren