Rundblick-Unna » Erneut Auto auf Steine aufgebockt und Räder geklaut

Erneut Auto auf Steine aufgebockt und Räder geklaut

Das entwickelt sich offenbar zum Sport – mit Hauptaustragungsort Schwerte. Schon wieder bockten Täter heute Nacht ein Fahrzeug auf – diesmal einen grünen VW Passat -, um alle vier Räder nebst Alufelgen abzumontieren und zu klauen. Tatort diesmal: Bürenbrucher Weg in Ergste. Die beiden vorherigen Male waren ein Porsche und ein BMW betroffen. Ein weiterer BMW wurde komplett am Stück gestohlen.

An dem Passat von heute Nacht wurde ferner wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen und das Innere  durchwühlt. Ob etwas entwendet wurden, konnte noch nicht angegeben werden. Wer hat Verdächtiges beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 oder 921-0 entgegen.

Kommentare (1)

Kommentieren