Rundblick-Unna » Eine Leichtverletzte und fast 12000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Unna

Eine Leichtverletzte und fast 12000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Unna

Ein großer Schaden entstand gestern bei einem Unfall auf der Kamener Straße in Unna. Eine 23-jährige Ford-Fahrerin aus Unna fuhr gegen 10.20 Uhr auf den Peugeot eines 39-Jährigen auf, der verkehrsbedingt anhalten musste. Die Unnaerin verletzte sich leicht bei dem Aufprall und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden.

Der Gesamtsachschaden beträgt fast 12000 Euro und das Auto wurde abgeschleppt.

Wir wünschen der jungen Dame gute Besserung :)

Kommentieren