Rundblick-Unna » Einbrüche in Werkstatt und in ein Einfamilienhaus in Hamm

Einbrüche in Werkstatt und in ein Einfamilienhaus in Hamm

In der Zeit von gestern Abend bis heute Morgen wurde zweimal in Hamm eingebrochen. In Hamm-Uentrop brachen Unbekannte in der Zeit von Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 6.15 Uhr, in eine Werkstatt an der Soester Straße unweit des Westenfeldwegs ein. Die Einbrecher öffneten ein Schiebetor und gelangten in die Werkstatthalle. Hier öffneten sie mehrere Aufbewahrungsboxen und stahlen diverse Werkzeugmaschinen.

Zeugenhinweise bearbeitet die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0.

Zum zweiten Einbruch kam es in der Zeit von Mittwoch, 17.45 Uhr, und Donnerstag, 09.30 Uhr in Hamm-Herringen. Dort drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Tannenstraße ein. Nachdem sie ein Küchenfenster aufgehebelt hatten, durchsuchten die Einbrecher mehrere Räume und öffneten einen Wandtresor. Zur Beute können noch keine Angaben gemacht werden.

Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Kommentieren