Rundblick-Unna » Einbrüche in Grundschule, Kita und Jugendheim

Einbrüche in Grundschule, Kita und Jugendheim

In die Grundschule sowie in den Kindergarten in Unna-Mühlhausen wurde am Wochenende eingebrochen. Bargeld und Laptops erbeuteten die Täter, die irgendwann zwischen Freitagnachmittag und dem heutigen Morgen an der Straße Zum Osterfeld zuschlugen.

In die Grundschule gelangten die Einbrecher, in dem sie einen Seiteneingang des Gebäudes aufhebelten. In der Schule brachen sie sodann eine weitere Tür und einen Schrank auf.  Nach ersten Feststellungen wurden zwei Geldkassetten geöffnet und Bargeld entwendet.

Im selben Zeitraum gab es auch einen Einbruch in die angrenzende Kita: Hier drangen die Täter durch ein aufgehebeltes Fenster ein, brachen drinnen eine Bürotür auf und stahlen mehrere Laptops. Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

In Kamen bekam das Jugendfreizeitzentrum an der Ludwig-Schröder-Straße in der heutigen Nacht kriminellen Besuch – doch hier scheiterten die Täter daran, den vorgefundenen Tresor aufzubrechen. Immerhin noch ein Trost. Und in Bergkamen traf es eine Firma für Abbruchtechnik an der Lise-Meitner-Straße: Irgendswann übers Wochenende wurde eine Fensterscheibe eines Rolltores eingeschlagen, und die Täter gelangten auch in die Produktionshalle betreten. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen bislang nicht vor.

Kommentare (1)

Kommentieren