Rundblick-Unna » Einbruchsversuch im Senflädchen

Einbruchsversuch im Senflädchen

Einbruchsversuch im „Senflädchen“ an der Massener Straße: Dank guter Fenstersicherung blieb die kriminelle Tat am Wochenende im Versuch stecken.

Dennoch richteten die unwillkommenen Besucher bei ihrem Vorhaben, in das kleine Fachgeschäft in der Unnaer Fußgängerzone einzusteigen, ärgerlichen Schaden an: An drei Stellen entdeckte Inhaberin Annett Kyncl am Sonntagabend grobe Einbruchsspuren.“Zum Glück sind die Täter nicht reingekommen. Echt schlimm“, kommentiert sie den Schaden.

Einbruch Senf II

Kommentare (12)

Kommentieren