Rundblick-Unna » Einbruchserie in Fröndenberg geht weiter

Einbruchserie in Fröndenberg geht weiter

Das St. Marien-Pfarrheim, zwei Kindergärten, Kettenschmiede, Minigolfanlage, Tennisclub – und jetzt als Nächstes ein Frisörgeschäft. Die sommerliche Einbruchserie in Fröndenberg setzt sich fort.

In der Zeit von Samstagnachmittag bis Samstagabend, 15.30 bis 21.00 Uhr, drangen bisher unbekannte Kriminelle in den Hausflur eines Hauses an der Eulenstraße ein. Von dort aus  brachen sie die Metalltür zum dortigen Frisörgeschäft auf. Sie machten leider reichlich Beute: Mit Elektrogeräten, Bargeld und Pflegeprodukten beladen suchten die Täter das Weite.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Unna unter 02303-9210.

Einen weiteren Einbruch gab es gestern in Bönen, zwischen 10.00 Uhr vormittags bis 1.00 Uhr heute Nacht. Betroffen war ein Einfamilienhaus an der Bönener Straße, aus dem nach komplettem Zerwühlen Bargeld und Schmuck verschwand. Sachdienliche Hinweise zu diesem Fall an die Polizei Kamen unter 02307-9210.

 

Kommentare (1)

  • Degirb Gnoleic via Facebook

    |

    Die gehören doch allesamt in einen großen Sack gesteckt und dann …………… man trifft immer den richtigen …… :-( Faule Bande …….

    Antworten

Kommentieren