Rundblick-Unna » Einbruchsbilanz dieses Wochenendes steigt auf 15 Fälle an

Einbruchsbilanz dieses Wochenendes steigt auf 15 Fälle an

15 mal schlugen sie zu. Mit weiteren 4 Anzeigen bis zum heutigen Mittag ist die Zahl der Wohnungs- und sonstigen Einbrüche am Wochenende im Kreisgebiet auf 15 angewachsen.

Zu den schon gemeldeten 11 Fällen seit Freitag haben sich hinzugesellt:

Bönen – In der Nacht zu Sonntag verschafften sich unbekannte Einbrecher Zutritt zu zwei nebeneinander liegenden Häusern am Hellweg. In einem Haus durchsuchten sie eine Metallkassette, entwendeten aber nichts.In dem anderen Haus brachen sie eine Geldkassette auf und entwendeten den Inhalt.

Kamen-Heeren: Heute früh schlugen unbekannte Täter gegen 2.30 Uhr eine Fensterscheibe einer Lottoannahmestelle mit Postfiliale an der Märkische Straße ein und verschafften sich so Zutritt zum Verkaufsraum. Hier entwendeten sie eine bisher nicht bekannte Anzahl von Zigarettenstangen. Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Selm – Am Sonntagabend hebelten Kriminelle in der kurzen Zeitspanne zwischen 20.10 und 20.50 Uhr eine Terrassentür eines Einfamilienhauses am Cappenberger Damm auf. Anschließend durchsuchten sie das Haus und entwendeten Schmuck. Hinweise an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

… plus – ein geklauter Opel Zafira an der Friedhofstraße in Holzwickede.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Das ist wirklich SCH…..limm!

    Antworten

Kommentieren