Rundblick-Unna » Einbruch übers Dach in Netto Fröndenberg: Täter verlor Schlüsselbund

Einbruch übers Dach in Netto Fröndenberg: Täter verlor Schlüsselbund

Auf der Flucht verlor einer der Einbrecher seinen Schlüsselbund – vielleicht kennt ja irgendwer jemanden, der jemanden kennt, der gestern einen Schlüsseldienst benötigte. Jedenfalls wurde Sonntag kurz nach Mitternacht im Fröndenberger Netto-Markt an der Westicker Straße eingebrochen.

Die Täter – oder auch nur ein einzelner – kletterten durch ein Oberlicht über das Dach in die Räume des Marktes. Dort brachen sie die Spinde der Angestellten auf und durchwühlten den Inhalt. Als der Alarm auslöste, fühlten sich die Ganoven jedoch in ihrem Treiben gestört; ein Zeuge sah eine Person in Richtung Westicker Straße wegrennen. Beim Einstieg muss sich der (oder einer der) Täter verletzt haben, außerdem wurde ein Schlüsselbund gefunden, der vermutlich auf der Flucht verloren wurde.  Über die Beute kann zur Zeit noch keine Angabe gemacht werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Unna unter 02303/9213120 oder 9210 entgegen.

Einen weiteren Einbruch gab es heute Nacht an der Löhnbachstraße: Durch ein Kellerfenster stiegen die Täter in ein Einfamilienhaus, durchsuchten im Erdgeschoss mehrere Schränke und stellten die Räume auf den Kopf. Sie klauten u. a. zwei Laptops, ein Tablet-PC und ein Handy.

Kommentare (2)

Kommentieren