Rundblick-Unna » Einbruch in Jugendkunstschule im Kurpark

Einbruch in Jugendkunstschule im Kurpark

Wieder einmal suchten kriminelle Gestalten den Kurpark Königsborn heim. In der Nacht zu Samstag warfen unbekannte Täter ein Fenster der Jugendkunstschule im Park ein und verschafften sich so Zutritt zu einem Büroraum. Dieser wurde durchsucht, ob etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Weitere Räume wurden nicht betreten.

In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagabend haben bisher Unbekannte ein auf Kipp stehendes Fenster eines Laubengangs an der Krautstraße aufgedrückt und die dahinterliegende Wohnung durchsucht. Nach ersten Angaben wurde Unterhaltungselektronik entwendet.

Die Abwesenheit der Bewohner haben am heutigen Dienstag Unbekannte ausgenutzt und sind in ein Einfamilienhaus in der Zechenstraße eingebrochen. Zwischen 11.30 und 13.15 Uhr hebelten der oder die Täter ein Fenster auf der Rückseite des Hauses auf. In den Räumen durchsuchten sie Schränke und Schubladen. Gestohlen wurde nach jetzigen Erkenntnissen Schmuck.

Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Aus Bergkamen werden bisher zwei Einbrüche gemeldet:

In der Zeit von Samstagmorgen bis Montagnachmittag stahlen Einbrecher aus einem Einfamilienhaus am Holunderweg diverse Schmuckstücke; heute Nacht hebelten Unbekannte die Glasschiebetüren eines Lebensmittelgeschäftes an der Präsidentenstraße auf. Bislang haben sich keine Hinweise darauf ergeben, dass etwas entwendet wurde.

 

 

Kommentare (2)

  • Helmut Brune

    |

    Es hört nicht auf.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Die dunkle Jahreszeit beginnt, es fängt jetzt erst mal wieder richtig an.

      Antworten

Kommentieren