Rundblick-Unna » Einbrecher scheitern an 2 Tresoren – X-te BMW-Aufbrüche in Schwerte

Einbrecher scheitern an 2 Tresoren – X-te BMW-Aufbrüche in Schwerte

Die x-ten BMW-Aufbrüche im Kreis Unna und speziell in Schwerte – heute Nacht verschwanden wieder Navigationsgeräte vermutlich auf Nimmerwiedersehen.

Die Täter bauten ein Gerät aus einem schwarzen BMW aus, der an der Sigambrerstraße abgestellten war. Zuvor schlugen sie nach üblichem Muster eine Seitenscheibe ein. Das Gleiche Im Gänsewinkel: Hier bauten die Täter das festeingebaute Navi sowie das IDrive aus. Ebenso den Fahrerairbag, der blieb aber im Fahrzeug zurück.

In Bönen misslang Wohnungseinbrechern der Aufbruch von zwei Tresoren, trotzdem fanden sie in der Wohnung noch irgendwo Schmuck. Betroffen war in der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochnachmittag ein Einfamilienhauses an der Dürerstraße – hinein kamen die Täter, indem sie ein Fenster aufhebelten.

In Bergkamen gab´s einen Gaststätteneinbruch heute Nacht. Unbekannte zerschlugen eine Fensterscheibe einer Gaststätte an der Töddinghauser Straße, verschafften sich Zutritt zum Schankraum, brachen zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten daraus das Bargeld.

Hinweise wie immer an die jeweilige Polizei – 921 3220 oder 921 0.

Kommentare (1)

Kommentieren