Rundblick-Unna » Einbrecher rege auch am 1. Feiertag aktiv: Schmuck, Elektrogeräte und Alkohol geklaut

Einbrecher rege auch am 1. Feiertag aktiv: Schmuck, Elektrogeräte und Alkohol geklaut

15 Einbrüche an Heiligabend, weitere 9 am gestrigen ersten Weihnachtstag – besonders heftig traf es Schwerte, dort versorgten sich multiple Kellereinbrecher unter anderem mit alkoholischen Getränken. Was bisher angezeigt wurde:

Bergkamen – Hellweg, zwischen 12.30 und 23.15 Uhr, Einbruch in ein Wohnhaus, entwendet wurden ein Laptop und Schmuck. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt

Bönen – Bahnhofstraße, 15.45 bis 23.45 Uhr, aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses verschwand Schmuck.  Sachschaden: ca. 200 Euro.

Selm – Am Kreuzkampzwischen 15 und 21.30 Uhr, ebenfalls war eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses betroffen. Was entwendet wurde, konnte bislang noch nicht angegeben werden

Schwerte – Hier war es besonders arg – 6 Einbrüche wurden für den 1. Weihnachtstag angezeigt.

In der Nacht zum 25. 12. brachen noch unbekannte Täter mehrere Keller in einem Mehrfamilienhaus im Von-Borries-Weg auf, klauten aus zwei Kellern alkoholische Getränke, eine Bohrmaschine und Damenoberbekleidung. Erster Weihnachtstag, mittags bis abends: Siedlerstraße, Wohnhauseinbruch, es wurden elektrische Geräte entwendet, Sachschaden ca. 500 Euro;  Wandhofener Straße: Aus einen Wohnhaus wurden Bargeld und Sammlermünzen entwendet, Sachschaden etwa 400 Euro; Am Bruch: Hauseinbruch, Beute noch nicht geklärt; Senningsweg, Mehrfamilienhaus: ebenfalls noch nicht bekannt, was entwendet wurde, Sachschadenhöhe ca. 100 Euro.

Hinweise bitte an die jeweilige Polizeiwache (Tel.: 921-0).

Kommentare (5)

Kommentieren