Rundblick-Unna » Einbrecher klauen Geld aus dem „Taubenschlag“

Einbrecher klauen Geld aus dem „Taubenschlag“

Einbruch ins Kinder- und Jugendhaus Taubenschlag. Heute Nacht hebelten einer oder mehrere –  bislang unbekannte – Täter ein Fenster des Jugendhauses an der Kamener Straße auf, drangen in ein Büro ein und erbeuteten Bargeld.

Das Haus wird von der Evangelischen Kirchengemeinde Königsborn geführt. Bzw. es wird derzeit auf Probe weitergeführt, sollte schon aufgegeben werden, doch auf massiven Protest hin lenkte die Kirchengemeinde ein und stimmte einer vorläufigen Weiterführung zu, in der sich das Konzept bewähren muss. Just heute Nachmittag findet dort im Übrigen eine Kinderdisco statt.

Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter 02303 921 3120 oder 921 0.

facebook logo

Rundblick Unna Da wird nach Kräften versucht, dieses Jugendhaus für die Königsborner Kids am Laufen zu halten, und irgendwelchen Vollh…s fällt nichts Besseres ein als… sorry, aber das sowas ist echt das Letzte.

Helmut Brune Ich bin einfach Sprachlos und tief Enttäuscht.

Rundblick Unna Michaela Siebert kommentiert via Rundblick Unna: Ich bin entsetzt.
Rundblick Unna Zu Recht.

Helga Waszian Hoffentlich kriegen se die / den am Arsch !! Sorry für den Ausdruck

Rundblick Unna Ist okay.
Helmut Brune Ich bin Entsetzt. Wie Schäbig ist das jetzt wieder.

Andre Heyn Waaaaas für spastis

Degirb Gnoleic Was ich schon sagte , die machen vor N i c h t s halt ……. keinerlei Skrupel …… Steinzeitmethoden ….. echt primitiv :-/

Kommentare (3)

  • Helmut Brune

    |

    Ich bin Entsetzt. Wie Schäbig ist das jetzt wieder.

    Antworten

  • Michaela Siebert

    |

    Ich bin entsetzt.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Zu Recht. :-(

      Antworten

Kommentieren