Rundblick-Unna » Einbrecher hebelten sich zwei mal in die Häuser

Einbrecher hebelten sich zwei mal in die Häuser

Gleich zwei mal drangen die Einbrecher am Freitag mit der Hebeltechnik ein. Im Hammer Süden brachen Unbekannte zwischen 15 Uhr und 18.15 Uhr in eine Wohnung an der Schumannstraße ein. Nachdem die Wohnungstür der Dachgeschosswohnung aufgehebelt wurde, durchsuchten die Täter Schränke und Schubläden. Zum Diebesgut liegen bisher keine Angaben vor.

In Hamm-Westtünnen drangen Unbekannte zwischen 19.15 Uhr und 23.15 Uhr in ein Reihenendhaus an der Mercatorstraße ein. Dazu hebelten sie ein Kellerfenster auf. Anschließend betraten die Täter das Haus und durchsuchten sämtliche Räume. Zum Diebesgut können auch hier keine Angaben gemacht werden.

Zeugenhinweise in beiden Fällen nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen.

Kommentieren