Rundblick-Unna » Einbrecher flohen in heller Limousine mit ausländischen Kennzeichen Richtung A2

Einbrecher flohen in heller Limousine mit ausländischen Kennzeichen Richtung A2

Nach einem Einbruch im Nordkreis mit Zeugen bittet die Polizei, auf ein verdächtiges Fahrzeug zu achten: eine fünftürige Limousine in Gold, Gelb oder Beige, Kennzeichen hatten nicht die die klassische schwarz-weiße Farbgebung – deshalb kann von ausländischen Kennzeichen ausgegangen werden. Der Wagen bewegte sich in Richtung Kamen bzw. A2.

Die, die drin saßen, haben am Donnerstagabend einen Einbruch in Niederaden verübt. Das passierte um die Mittagszeit, die Bewohner sahen gegen 12.30 Uhr beim Nachhausekommen noch zwei Männer von ihrem Haus weglaufen. Sie verfolgten die Männer zunächst noch und sahen, wie sie in ein Auto stiegen.

Die Täter hatten sich über eine Terrassentür Zugang verschafft, unter anderem Bargeld und Schmuck geklaut und waren durch ein Fenster geflüchtet. Die zwei Tatverdächtigen sind ca. 170 bis 180 cm groß, ca. 25 Jahre alt, schlank und waren i Grau gekleidet. Sie stiegen in besagtes Fluchtfahrzeug – gold, gelb oder beige. Es ist möglich, dass sie im Umkreis der A2 weitere Einbrüche verübt haben bzw. das vorhaben.

Also, auf ein solches Auto achten. Augen auf und Hinweise an die Polizei.

 

Kommentare (2)

Kommentieren