Rundblick-Unna » E-Bike-Fahrer tanken kostenlos Strom im Biergarten

E-Bike-Fahrer tanken kostenlos Strom im Biergarten

Der Radler tankt ein kühles Alkoholfreies, das E-Bike tankt derweil Ökostrom – kostenlos. Im Biergarten des Gasthauses Agethen in der Unnaer Innenstadt können ab sofort nicht nur Gäste ihren Durst löschen. Auch E-Bikes und Pedelec tanken an einer öffentlichen E-Bike-Zapfstelle seit gestern direkt am Tresen: Kostenlos gibt das Wirtsehepaar Andrea und Karl-Heinz Schürmann an ihrer neuen E-Bike-Ladestation klimaneutralen Ökostrom an elektromobile Radler ab.

„Viele unserer Gäste kommen im Frühjahr, Sommer und Herbst mit dem Rad. Eine wachsende Zahl nicht nur der älteren Radler fährt dabei ein E-Bike“, erklärt Karl-Heinz Schürmann. „Für diese Gruppe wollen wir den Extra-Service bieten. Dass dabei das Klima auch noch profitiert, war uns ebenso wichtig.“

Die Tankstelle wurde vom Unnaer Fahrradclub ADFC angeregt. Kreisvorsitzender Werner Wülfing freut sich, dass das Wirtepaar die Investition selbst finanziert hat. „Gerade in der Innenstadt fehlt noch die Infrastruktur für E-Bike-Fahrer.“

Verzehrzwang gibt es für die Tanker übrigens nicht, betont Andrea Schürmann. Gleichwohl –  „Wir hoffen natürlich, dass wir mit unserem Biergarten zum Verweilen in der Tankpause überzeugen“, lacht sie.

Die Stadtwerke Unna unterstützten die E-Tankstelle mit fachlicher Beratung. Sie bieten bereits eine öffentliche E-Tankstelle für Autos am Bahnhof an, eCarsharing inklusive. Eine weitere öffentliche E-Tankstelle steht auf dem Werksgelände Heinrich-Hertz-Straße 2 an der B1. Vor dem Kreishaus wurde jüngst erst gemeinsam mit dem Kreis Unna die dritte öffentliche E-Zapfsäule eröffnet. Bald in Betrieb gehen Elektroauto-Ladestationen in der Tiefgarage am Neumarkt und an der Peter-Weiss-Gesamtschule.

Ladestellen für Elektroräder bieten in Unna die Radstationen am Bahnhof und an der Lindenbrauerei für ihre Kunden. Alle liefern klimaneutralen Ökostrom – vom TÜV zertifiziert.

Alle Gastronomen, Einzelhändler oder Firmen, die selbst eine E-Tankstelle einrichten wollen, berät Thomas Weigel gerne. Weitere Informationen: Unter www.gasthaus-agethen.de und auf der Homepage der Stadtwerke Unna www.sw-unna.de in der Rubrik Mobilität.

E-Bike Ladestation Agethen

Kommentare (1)

  • Chrissy Westh via Facebook

    |

    ….. net schlecht. Nur bis wie lang’?? Wenn man unterwegs ist u.a. je nachdem – wo man sich befindet – und auf der „STRECKE“bleiben sollte bzw. „abgesoffen“ is??? 😀 „Kostenlos – also – ergo dann „FREIBIER“ – aber wie lange???? 😀 Lg und juten Start ins WeekEnd. 😉

    Antworten

Kommentieren