Rundblick-Unna » Drogen in Ü-Eiern: Junge Männer u.a. aus Bergkamen erwischt

Drogen in Ü-Eiern: Junge Männer u.a. aus Bergkamen erwischt

Überraschungseier zum Drogendepot umfunktioniert – Überraschung, plötzlich eine Polizeikontrolle. Nach einem Konzert in der Westfalenhalle am Samstagabend flogen 6 junge Männer am Hauptbahnhof auf.

Die Polizei kontrollierte sechs 16- bis 23Jährige, einer aus Bergkamen. Bei zwei 17Jährigen und einem 23Jährigen wurden Amphetamine sichergestellt, bei drei anderen (16/ 20/ 23)  Marihuana. Die Drogen wurden in Geldbörsen, einem Rucksack und eben Ü-Eiern gefunden.

Gegen alle sechs laufen jetzt Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Kommentare (17)

Kommentieren