Rundblick-Unna » Dreister Ladendieb rannte noch Seniorin über den Haufen

Dreister Ladendieb rannte noch Seniorin über den Haufen

Er rannte rücksichtslos noch Seniorin über den Haufen. Wer kennt diesen Mann? Am 4. Oktober gegen 17 Uhr entwendete der dreiste Ladendieb Waren im Wert von mehreren hundert Euro aus einer Drogerie in Dortmund-Hörde, Hörder Bahnhofstraße.

Auf der Flucht rannte er noch eine ältere Dame um. Sie stürzte und verletzte sich. Jetzt fahndet die Polizei mit Bildern nach dem Täter. Wer kennt den Mann auf den Bildern oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? Bitte melden Sie sich unter 0231-132-7441.

Fahndung Ladendieb

Kommentare (3)

Kommentieren