Rundblick-Unna » Dr. Bollens Praxis bleibt bis Ende des Jahres 2 halbe Tage geöffnet

Dr. Bollens Praxis bleibt bis Ende des Jahres 2 halbe Tage geöffnet

Die Praxis des so plötzlich verstorbenen Massener Hausarztes Dr. Hendrikus Bollen wird ab kommender Woche weiter zeitweilig geöffnet bleiben. Das teilte uns heute Mittag eine Leserin nach Rücksprache in der Praxis mit.

Patienten, die noch Unterlagen abholen oder anderweitig Rücksprachen in der Praxis an der Kleistraße halten müssen oder möchten, finden sie bis zum Jahresende an folgenden Tagen geöffnet:  dienstagvormittags von 9 bis 11 Uhr, an Donnerstagen zwischen 16 und 18 Uhr.

Die Beleidsbekundungen auf unseren Nachruf auf den beliebten Allgemein- und Substitutionsmediziner waren und sind überwältigend. Dafür danken wir allen, die ihre Bestürzung und ihr Mitgefühl auf diesem Wege zum Ausdruck brachten, ganz herzlich. Es ist sicherlich ein großer Trost für die Angehörigen und Freunde des Verstorbenen, zu sehen, welche Wertschätzung er bei seinen Patienten genoss und wie viele ihn schmerzlich vermissen werden.

http://rundblick-unna.de/betroffenheit-und-trauer-ueber-ploetzlichen-tod-des-massener-hausarztes-dr-bollen/

 

Kommentieren