Rundblick-Unna » Diebinnen stehlen Seniorin Bares, Perso, EC-Karten – Geldabheben scheitert

Diebinnen stehlen Seniorin Bares, Perso, EC-Karten – Geldabheben scheitert

Die Handtasche mitsamt Bargeld, Mobiltelefon, Personaldokumenten und EC-Karte wurde am 23. Juli einer Seniorin (74) in einem Supermarkt in Schwerte gestohlen. Unmittelbar nach der Tat versuchten die hier abgebildeten Frauen zweimal vergeblich, mit der Bankkarte Geld an einem Automaten abzuheben. Die Polizei geht davon aus, es sich dabei um die Handtaschendiebinnen handelt.

Auf Beschluss des Amtsgerichts Hagen veröffentlicht die Polizei (erst) jetzt Fotos der Frauen. Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 oder 921-0 entgegen.

EC Karten Betrg

Kommentare (6)

  • Ni Bu via Facebook

    |

    Sowas müsste leider einfach viel viel
    Eher veröffentlicht werden und am besten dann auch in jedem Supermarkt die Bilder aushändigen lassen ich bin mir dann sicher das es sehr wenige Taschendiebe geben wird

    Antworten

    • Rundblick Unna via Facebook

      |

      Stimmen wir nachdrücklich zu, Ni Bu. Die Hürden für die Veröffentlichung solcher Fotos sind (leider – zu – ) hoch.

      Antworten

  • Annemarie Kümper via Facebook

    |

    sochle blöden weiber hoffentlich werden die gefasst

    Antworten

  • Jacqueline Wilhelmi via Facebook

    |

    Den sollen die Hände abfaulen…
    Und sich dann noch Menschen aussuchen die sich wahrscheinlich nicht wehren können ?

    Antworten

  • Helmut Brune via Facebook

    |

    Es wird wirklich die höchste Zeit, daß sich der deutsche Gesetzgeber mal aus seinen Chefsessel erhebt und sich an das Tempo der heutigen Zeit anpasst. 3 Monate nach einer Tat ein Fahndungsfoto veröffentlichen ist wirklich ein Tempo aus der Steinzeit.

    Antworten

  • Stefan Werner

    |

    Mal wieder kleine bzw. dickliche Frauen mit schwarzen, zum Zopf gebundenen Haaren. Wo die wohl wieder herkommen….

    Antworten

Kommentieren