Rundblick-Unna » Diagnose: Blutkrebs – Junge Mutter (22) hofft auf Stammzellenspende – Sonntag Typisierung

Diagnose: Blutkrebs – Junge Mutter (22) hofft auf Stammzellenspende – Sonntag Typisierung

Erst 22 Jahre jung ist Katrin Warmbier, hat zwei kleine Kinder – und vor drei Monaten eine niederschmetternde Diagnose bekommen: Blutkrebs, Leukämie. Jetzt hofft die junge Frau aus Dorsten auf einen Stammzellenspender, der ihr junges Leben retten könnte. An diesem Sonntag, 8. November, gibt es in ihrem Namen eine Typisierungsaktion der DKMS (Deutschen Knochenmark Spenderdatei) in Dorsten. Hier werden mögliche  Spender für Leukämie-Patienten gesucht.

Katrin Warmbier hat mehrere Wochen Chemotherapie im Krankenhaus überstanden. Sie setzt alles daran, dass sich bei der Typisierungsaktion ein Spender für sie findet.

Wer helfen möchte und dazu auch bereit ist, einige Kilometer weit zu fahren: Die Typisierung findet morgen, 8. 11., zwischen 11 und 17 Uhr in der Volkshochschule in Dorsten statt. Adresse: Im Werth 6, 46282 Dorsten.

Hier könnt ihr euch ein Video der WDR-Lokalzeit über Katrin Warmbier ansehen:

http://www1.wdr.de/studio/av/videostammzellenspenderverzweifeltgesucht100-videoplayer.html

Kommentare (9)

Kommentieren