Rundblick-Unna » Der Maibaum steht – der Wonnemonat ist da!

Der Maibaum steht – der Wonnemonat ist da!

Kalte Tropfen fielen aus dunklen Wolken, an luftige Sommershirts war nicht zu denken,  eher herbstlich frische Wind zauselte die bunten Maibaumbänder – doch der Maibaum in Hemmerde steht!

Diesmal schon am Vortag des Wonnemonats wuchtete der Heimatverein des Ostdorfs den traditionell geschmückten Stamm in der Dorfmitte empor und feierte zünftig sein Maifest, dem dann zum Glück noch etwas freundlicheres Wetter beschieden war.

Vizebürgermeister Frank-Holger Weber (CDU), 2. Vorsitzender des Heimatvereins Hemmerde, konnte sich bei der samstäglichen Mai“vor“feier auch einmal wieder ausgiebig mit Albrecht Kiese austauschen, dem langjährigen Ortsheimatpfleger des schmucken Dorfes und Vorsitzenden des Heimatvereins. „An dieser Stelle danke ich Albrecht für seinen unermüdlichen Einsatz im Sinne der Brauchtumspflege im Heimatverein“, unterstrich Frank-Holger Weber.

Maibaum 2

Kommentare (8)

  • Helmut Brune via Facebook

    |

    Schön, daß es noch Leute gibt, die Brauchtum pflegen.

    Antworten

  • Marina Warnken via Facebook

    |

    Schön, dass der Heimatverein damit überhaupt nichts zu tun hat.

    Antworten

  • Marina Warnken via Facebook

    |

    Seit dem Jahr 2000 stellt die FDH, die Freunde des Dorfes Hemmerde, jedes Jahr den Maibaum auf und organisiert mit viel persönlichem Einsatz das Fest. Unterstützt von einigen Hemmerder Vereinen, zB Tamoborkorps und MGV

    Antworten

  • ida schmidt

    |

    Wie kommt so etwas in der Welt ? Heimatverein hat hier nichts mit zu tun. Es sind die Freunde des Dorfes Hemmerde.

    Antworten

  • Martina Krüger

    |

    Unglaublich! Wo hat der Rundblick überhaupt die falschen Informationen her?

    Antworten

    • Rundblick Unna via Facebook

      |

      Ist das denn jetzt so ein Drama, Martina Krüger? Der Heimatverein hat uns einige Infos geschickt, in diesen kamen die Freunde des Dorfes nicht vor. Marina Warnken hat es doch sofort klar gestellt, und damit sollte es doch bitte gut sein. Es geht doch schließlich darum, dass Hemmerde ein schönes Maibaumfest hatte, oder geht es hier um etwas anderes? VG nach Hemmerde jedenfalls.

      Antworten

Kommentieren