Rundblick-Unna » „Der dickste Pinguin vom Pol“ – Aufführung im ZIB

„Der dickste Pinguin vom Pol“ – Aufführung im ZIB

Obwohl er von einer dicken Fettschicht umgegeben ist, träumt der dicke Pinguin vom Schwitzen und von Ferien in der Sonne. Um seinen Traum in die Tat umzusetzen, begibt er sich mit einer Tonne Fischstäbchen auf die Reise. Auf einer Eisscholle will er in wärmere, südliche Gewässer gelangen. Doch langsam schmilzt die Scholle und ein schlimmer Sturm kommt auf. So landet der Pinguin nicht auf einer Ferieninsel, sondern als Kellner in einem Restaurant in Detmold. Auf witzige Weise behandelt Ulrich Hub Themen wie Anderssein, sich fremd fühlen, den Mut haben, seine Träume zu verwirklichen, auch mit ein paar Kilo zu viel am Leib und bezieht die kleinen Zuschauer direkt in die Handlung mit ein. Zum Welttag des Buches gibt es die Aufführung vom Landestheater Detmold für Menschen ab 4 Jahren.

Samstag, 23. April 2016 Welttag des Buches
15.00 Uhr im ZIB (Zentrum für Information und Bildung)
Eintritt 3,00 €
Vorverkauf: i-punkt im zib Lindenplatz 1, 59423 Unna
Tel.: 02303 – 103 777
Infos Bibliothek im zib

Kommentieren