Rundblick-Unna » Das sind unsere 20 Bummelpassgewinner!

Das sind unsere 20 Bummelpassgewinner!

Puh, war das schwierig…! Sooo viele nette „Bewerbungsschreiben“ für gerade mal 20 Katharinenkirmes-Bummelpässe, unsere Glücksfee hätte so gern 200 spendiert! Die Qual der Wahl –  wir hoffen, dass wir die Bummelpässe einigermaßen fair verteilt haben! Denen, die nicht gewonnen haben, wünschen wir trotzdem einen tolle Kirmes und einen rummeligen Bummel!

Die  Gewinner können die Pässe am Donnerstag zwischen 18 und 19 Uhr in unseren Verlagsräumen in Unna abholen: Rathausplatz 44, 1. Etage (das ist direkt über Juwelier Liebehenschel: Rechts am Haus vorbeigehen, durch das große Tor kommt ihr zum Seiteneingang. Schellen (falls die Tür nicht offen steht) bei MBFK Verlag.

Gewonnen haben…

  1. Linda Oetzel – „weil mein Mann eine schwere Knie OP hinter sich hat und wir durch das Krankengeld nicht viel zur Verfügung haben und unsere 2 Kinder sich sehr auf die Kirmes freuen würden.“ Gute Besserung für das Knie – und den Kids eine tolle Kirmes!

  1. Katja Kaufmann – „Ich würde mich wahnsinnig mit meinen beiden Kids über den Bummelpass freuen, und zwar hat mein großer am 3.11 Geburtstag! Und da Geburtstag feiern echt viel Geld kostet ist unser Budget diesen Monat sehr ausgelastet, so dass die Kirmes sonst für unsere beiden Mäuse,  2, 6 Jahre, ausfallen müsste :( . Und da wir aus Unna kommen, wäre es schwer, darauf zu verzichten :).“ – Dann wünschen wir mal alles Gute zum Mäusegeburtstag!

    3. Nicole Baitz – „Na, weil meine Kids ihr Kirmesgeld mit in die Tierarzt Rechnung gepackt haben und für unseren Mops auf einen tollen Kirmestag verzichtet haben! Und mit dem Pass würde ich sie so gern überraschen!“ – Hiermit gelungen, gute Genesung dem Mops!

    4.  Alexander Naeven – „Weil ich noch nie etwas gewonnen habe!“ – Na, dann wird´s aber Zeit! 😉

    5.  Alexandra Althoff – WWeil wir dieses Jahr noch nicht auf „einer“ Kirmes waren. Immer war irgendeiner von uns krank…und den Kranken alleine zu Hause lassen, dass machen wir nicht.“ – Dann hoffen wir mal schwer, dass DIESMAL mal KEINER krank wird!

    6. Maike Pap: „Ich selbst kann den Bummelpass leider nicht nutzen, jedoch würde ich ihn sehr gerne für meinen Sohn Joel gewinnen, denn ich DARF in keine Fahrgeschäfte, da wir Nachwuchs erwarten. Das heißt nun sparen – Baby-Erstausstattung etc. sind nun mal sehr teuer. Mein Sohn (11) allerdings liebt die Kirmes – je schneller, höher und weiter, desto besser und da er nicht (zumindest jetzt noch nicht) unter seinem (ungeborenen) Geschwisterchen „leiden“ soll, soll zumindest er mit dem Bummelpass die Fahrgeschäfte genießen können, während ich leider nur daneben stehen und zusehen darf.“ Vieeel viel Spaß für das Söhnchen und alles Gute für das kommende Geschwisterchen und für Dich!

  • 7. Nicole Höhne: „Meine Kinder lieben die Kirmes. Da ich aber seit meiner Trennung von Hartz IV lebe, kann ich einfach mit meinen 4 Kindern nicht mehr hingehen. Das wäre eine viel zu große finanzielle Belastung.“ – Nein, geht gar nicht, Kinder müssen zur Kirmes. 4 Kids! Viel Spaß!!

  • 8. Sarah Göldner – „Weil ich die unbedingt für unser fleissigen Nachbarjungs benötige. Die lernen immer soooo fleissig für die Schule und brauchen unbedingt mal eine Auszeit…dh. sie müssen sich dringend mal das Gehirn im Karussell durchpusten lassen.“ Das sollte dringend geschehen!

  • 9. Marcel (bitte noch mit Nachnamen melden): „Weil ich mit der Kleinen meiner Freundin auf die Kirmes möchte. In Fahrgeschäfte und sie war noch nie auf einer. Würde mich mega freuen, mit denen dahin zu gehen!“ Na, dann nix wie los und mega Spaß haben!

  • 10. Corinna (hier brauchen wir ebenfalls noch den Nachnamen): „…. damit unser Sohn uns mal nicht die Frage stellen braucht “ Was sind das für kleine Büchlein“ oder „Haben wir auch so einen Bummelpass“…. Ja, diesmal haben wir auch so einen Bummelpass. :-)

    11. Raphael Presch aus Unna-Uelzen: „Ich bin jung und brauche das Geld!“ – An dieser Antwort kamen wir schlicht nicht vorbei – hau rein, lass es krachen, Raphael 😀

  • 12. Anna Seliger: „Meine Kids und ich würden super gerne auf die Kirmes,  weil wir seit der Scheidung nur sehr wenige Wochenenden zusammen verbringen. Die Kids leben in der Woche bei mir. Und so ziemlich jedes Wochenende bei Papa. Wir sind sehr stolz auf diese Regelung und darauf, dass der Umgang so schön funktioniert. Nur bleibt mir in der Woche zeitlich nicht so viel Auswahl schöne gemeinsame Unternehmungen zu planen. Da wäre ein Kirmesbesuch in unserer Stadt eine tolle Möglichkeit ♡♡♡ Anna und ihre drei Mäuse aus Unna!“ Liebe Anna, dir und deinen 3 Mäusen viel Kirmesspaß!

  • 13. Susanne Appelstiel aus Kamen-Heeren: „Weil meine Enkelkinder extra aus Wuppertal kommen ,um mit mir auf die Kirmes zugehen. Meine Lucie freut sich schon sehr darauf und ich mich auch!“ Da freuen wir uns für euch mit!“
  • 14. Nina Klein: Ich würde mit dem Pass meine kleine Schwester endlich mal einladen und mit ihr alles fahren, bis uns schlecht wird. Außerdem könnte ich meinem Freund, der zu Besuch aus Berlin hier ist, mal unsere Kirmes präsentieren und ihm die besten Pommes überhaupt zeigen!!! :)“ Hauptsache, dem Berliner wird nicht schlecht. 😉

15. Christoph Kunath:  Ich würde mich über einen Bummelpass für meine Freundin Sandra Denis aus Kamen und/oder mich, Christoph Kunath aus Hagen, freuen, um mal ein wenig Zeit zu zweit zu genießen, da wir uns meist nur am Wochende sehen!“ Viel Spaß euch Zweien und genießt die Zweisamkeit!

16. Angelina Rautmann Ich wünsche mir einen Bummelpass, weil meine zwei Mäuse (3 Jahre und 4 Jahre) schon die ganze Zeit von dem Feuerwehrauto am Kinderkarussel reden und seit Dienstag nach Zuckerwatte rufen. Angelina Rautmann mit Josianne und Marlon.“ Dann rauf aufs Feuerwehrauto!

17. Jasmin Schönherr aus Unna: „Ich würde mich über einen Bummelpass für mein Töchterchen freuen, weil sie ein totaler Kirmesfan ist. Karussels, Fressbuden.. Nichts ist vor der kleinen Hexe sicher!“ Passt zu Halloween. Sie soll bloß das Clownkarussell nicht weghexen. 😉

18. Andrea Werner aus Werne: „Ich wünsche mir einen Bummelpass, weil mein Sohn dieses Jahr mit 9 Jahren die Karussells für sich entdeckt hat und jetzt nicht genug bekommt 😉 – Dann zeig deinem Sohn mal, dass Unna auch Sim Jü kann!

19. Julia Schlesier aus Bönen: „Ich würde mich über einen Bummelpass freuen, weil meine Maus die Kirmes liebt und sie am Freitag Geburtstag hat ♡♡“ – kommen wir nicht dran vorbei, herzlichen Glückwunsch der Maus!

20. Pia Gailus:  „Unsere kleine Rasselbande, 2 Jungs ( 3 & 2 Jahre ) und ein Mädchen ( 1 Jahr ) würden sich riesig über einen Bummelpass freuen. Die Jungs lieben Karussellfahren und sind ein absoluter Fan vom Entenangeln. Für unser Mädchen wäre es die erste Karussellfahrt :-)“ – Auch daran kommen wir unmöglich vorbei – Entenangeln! Der kleinen Maus eine unvergessliche erste Karussellfahrt!

Kommentare (8)

  • Helmut Brune

    |

    Wunderschön, all dies zu lesen. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

    Antworten

  • Ferdi

    |

    Auch ich gratuliere allen Gewinnern und wünsche viel Spaß auf dem Rummel.
    Habe mich ja auch beworben und bin eigentlich froh, dass es Menschen zugute kommt, die es nötiger haben als ich und sich über solch eine kleine Geste riesig freuen können. Habt Spaß!

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Das ist aber eine nette Geste, vielen Dank an einen super-fairen Verlierer!

      Antworten

  • Maike Pap

    |

    Jippie! Mein Sohn freut sich ganz doll und kann es kaum noch erwarten, den Pass in sondern Händen zu halten 😉

    Vielen, vielen lieben Dank- ihr habt ihm eine sehr große Freude bereitet!

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      :-) Dann freuen wir uns doch, dass der Bummelpass erfreut! Viel Spaß!!

      Antworten

  • corinna

    |

    Jippiiiii… Da wird sich unser Sohn gleich mächtig freuen wenn er aus der Schule kommt…
    Super vielen Dank 😀
    LG
    Corinna Dejoks

    Antworten

  • Katja Kaufmann

    |

    Juhuuuuuuuuuu vieleneue vielen Dank da werden die Rabauken sich aber gleich freuen!!!

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      :-) Dann hab mal viel Spaß mit den Rabauken!

      Antworten

Kommentieren