Rundblick-Unna » CDU-Kreisvorsitzender Pufke soll für den Landtag kandidieren

CDU-Kreisvorsitzender Pufke soll für den Landtag kandidieren

Morgen in einem Jahr, am 14. Mai 2017, sind Landtagswahlen in NRW. Für die CDU steht einer der drei Wahlkreiskandidaten bereits fest: Im Nordkreis soll der Kreisvorsitzende Marco Morten Pufke kandidieren. Darauf einigten sich die  CDU-Vorstände von Lünen, Werne und Selm – sie nominierten Pufke einstimmig.

Das letzte Wort hat die CDU-Delegiertenversammlung im Juni.

Für die NRW-Wahlen gibt es im Kreisgebiet Unna drei Wahlkreise – sie alle benennen in den nächsten Wochen ihre Kandidaten:

  • Wahlkreis 115 Unna I (Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede, Schwerte, Unna)
    Hartmut Ganzke (SPD) | hartmut.ganzke @landtag.nrw .de
  • Wahlkreis 116 Unna II (Lünen, Selm, Werne)
    Rainer Schmeltzer (SPD) | rainer.schmeltzer @landtag.nrw .de
  • Wahlkreis 117 Unna III – Hamm II (Stadtbezirk Herringen (Stadt Hamm), Bergkamen, Bönen, Kamen)
    Rüdiger Weiß (SPD) | ruediger.weiss @landtag.nrw .de
  • über die Reserveliste zogen in den Landtag ein:
    Ina Scharrenbach (CDU)
    Herbert Goldmann (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
    Susanne Schneider (FDP)

(Quelle: Kreis Unna.de)

Bildquelle: CDU Kreis Unna

Kommentieren