Rundblick-Unna » Bürgerbüros in Ostdörfern schließen für eine Woche

Bürgerbüros in Ostdörfern schließen für eine Woche

Personelle Engpässe der Unnaer Stadtverwaltung sind der Grund: Die Bürgerbüros in Hemmerde und Lünern schließen für jeweils eine Woche.

Die Außenstelle in Hemmerde ist ab morgen (Mittwoch, 20. 1.) nicht mehr besetzt und öffnet voraussichtlich wieder am Mittwoch, 27. Januar.

In Lünern müssen sich die Bürger von Donnerstag an (21. 1.) für Personal- und sonstige Angelegenheiten ins Rathaus Unna aufmachen. Ihre Bürgerservice-Außenstelle wird ihnen voraussichtlich ab Donnerstag, 28. Januar, wieder zur Verfügung stehen.

Das Bürgeramt Hemmerde befindet sich in der Sparkasse, Dorfstr. 60, die Außenstelle Lünern ebenfalls in der Sparkasse an der Lünerner Bahnhofstraße 1.

Kommentare (2)

Kommentieren