Rundblick-Unna » Brutale Attacke auf 24Jährigen: Kahlköpfiger Angreifer brüllt ausländerfeindliche Parolen

Brutale Attacke auf 24Jährigen: Kahlköpfiger Angreifer brüllt ausländerfeindliche Parolen

Opfer einer brutalen Attacke wurde am späten Samstagabend in Dortmund ein 24jähriger Mann mit Migrationshintergrund. Das Opfer wurde aus einer vierköpfigen Gruppe heraus attackiert, der Gewalttäter – ein kräftiger Mann mit Glatze – schrie ausländerfeindliche Parolen. Zeugen sind gesucht!

Nach Angaben des 24jährigen Angriffsopfers kam ihm gegen 22.35 Uhr auf der Reinoldistraße eine vierköpfige Gruppe junger Männer entgegen. Einer ging unvermittelt auf ihn los. Dabei brüllte er ausländerfeindliche Parolen.

Schon als der 24Jährige auf dem Boden lag, trat ihm der Angreifer mehrfach gegen den Kopf.  Erst als der Täter noch mit einer Bierflasche auf den jungen Mann einschlagen wollte, hielten ihn seine ebenfalls unbekannten Begleiter zurück.

Die vierköpfige Gruppe flüchtete. Den Täter beschreibt der Verletzte so:

-	Ca. 185 cm groß, -	Kräftige Statur, -	Glatze -	Bekleidet mit 
schwarzer Jacke.

Zeugen, die Angaben zu den Flüchtigen machen könne, melden sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter der Telefonnummer 0231/132-7441.

Kommentare (4)

Kommentieren