Rundblick-Unna » Bond-reif: BMW-Fahrer ohne Führerschein flüchtet über die Dächer

Bond-reif: BMW-Fahrer ohne Führerschein flüchtet über die Dächer

James Bond-reif, diese Flucht! Noch vor der Kontrolle durch ein Streifenteam stürzte ein 31-Jähriger in Hamm aus seinem 3er-BMW – und flüchtete über die Garagendächer.

Gegen 17 Uhr sollte der BMW-Fahrer am Westenwall zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten werden. Er beschleunigte statt dessen, raste auf ein Parkdeck, stürzte aus dem Auto und rannte über die Garagendächer davon. Ein ziviles Polizeiteam schnappte den Flüchtigen kurze Zeit später auf der Neuen Bahnhofstraße. Da er sich bei seiner tollkühnen Flucht an der Hand verletzt hatte, wurde er mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ihm droht – natürlich – eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis…

Kommentare (2)

Kommentieren