Rundblick-Unna » Bönen bekommt ein Lidl-Rathaus

Bönen bekommt ein Lidl-Rathaus

Bönen bekommt ein Supermarkt-Rathaus. Der Gemeinderat beschloss gestern Abend den Bebauungsplan für einen Discounter-Rathaus-Komplex, den die Firma Lidl am Bahnhof errichten möchte.

Eigentlich wollte die Gemeinde das Areal komplett an den Lebensmittelkonzern verkaufen und in das neu erstellte Verwaltungsgebäude dann zwei Etagen als Mieter beziehen. Man entschied sich dann aber doch anders – um künftig noch ein Mitspracherecht zu haben und sich nicht in Abhängigkeit zu begeben.

Den vollständigen Einfluss auf die Weiterentwicklung des Standortes so zentral am Bahnhof möchte Bönen ungern in die Hand eines privaten Unternehmens legen.

Das alte Rathaus könnte noch in diesem Jahr abgerissen werden.

Kommentieren