Rundblick-Unna » Bewaffneter Raub auf Tankstelle in Bergkamen

Bewaffneter Raub auf Tankstelle in Bergkamen

Ein bewaffneter und maskierter Räuber hat am Samstagabend eine Tankstelle an der Lünener Straße in Bergkamen überfallen. Mit gezückter Pistole erbeutete der Täter einen geringen Bargeldbetrag.

Der Täter flüchtete zu Fuß; Fahndungsmaßnahmen blieben bislang erfolglos.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: jung (zirka 16 bis 20 Jahre alt), braune Haare, an den Seiten etwas kürzer, heller Teint, eher mittel-/nordeuropäisches Aussehen, zirka 170 bis 175 Zentimeter groß, dunkler Kapuzenpulli mit auffallend weißem Reißverschluss und weißer Kordel, dunkle Jogginghose mit weißem Emblem auf dem linken Oberschenkel. Der Täter war bei Tatausführung mit einer weißen Guy Fawkes Maske maskiert und hatte eine schwarze Pistole.

Hinweise nimmt die Polizei in Kamen (Tel.: 02307/9213222) entgegen.

Kommentieren