Rundblick-Unna » Beim Abbiegen in Schwerte einfach Radfahrer übersehen – Unfall

Beim Abbiegen in Schwerte einfach Radfahrer übersehen – Unfall

Es passiert zur Zeit wieder sehr oft, dass Radfahrer auf unangenehme Art und Weise zum Absteigen gezwungen werden. So fuhr gestern gegen 16.35 Uhr ein 73 jähriger Schwerter mit seinem PKW auf der Mesenbecke in Richtung Reichshofstraße. Hier wollte er nach links abbiegen, übersah dabei aber einen von links kommenden 76 jährigen Radfahrer aus Dortmund. Dieser stürzte und wurde anschließend verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Wir wünschen dem verletzten Radfahrer gute Besserung.

Kommentare (2)

Kommentieren