Rundblick-Unna » Baustart auf A44 zwischen Werl und Soest

Baustart auf A44 zwischen Werl und Soest

Jetzt geht´s (endlich) los. Auf der A44 zwischen Werl und Soest wird ab heute die neue Asphaltdecke aufgezogen.

Zunächst ist die Fahrspur in Richtung Kassel dran, in etwas zur Monatsmitte hin (wetterabhängig) sollen die Arbeiten in Gegenrichtung Dortmund beginnen. Kostenpunkt gesamt: 6,8 Mio. Euro. Die Anschlussstelle Werl-Süd der A 44 bleibt weiter gesperrt.

Die Bauarbeiten hatten sich bekanntlich erheblich verzögert, weil eine Baufirma insolvent ging. Das neue Unternehmen legt heute los, wie lange es für die Arbeiten braucht, hängt stark vom Winter ab.

 

Kommentare (2)

Kommentieren